live e casino:Gamesys Group kauft Virgin Games

In einer gemeinsamen Erklärung bestätigten Gamesys und Virgin Games die Übernahme von Virgin Games durch Gamesys. Die Einzelheiten der Transaktion wurden noch nicht bekannt.

In einer gemeinsamen Erklärung bestätigten Gamesys und Virgin Games die Übernahme von Virgin Games durch Gamesys. Die Einzelheiten der Transaktion wurden noch nicht bekannt.

Virgin Games befand sich im Besitz von Virgin unter dem Sir Richard Branson Namen. 2004 hatte es einen spektakulären Start in London und angeboten wurden Online Casino, Online Poker sowie Online Bingo. Die Spielinhalte kommen von verschiedenen berühmten und erfolgreichen Softwareanbietern, wie beispielsweise WagerWorks und Microgaming. Die Vielfalt der verschiedenen Marken gilt als eines der Markenzeichen des Virgin Casinos. Auf seiner Website sprach Virgin Casino von einem Makeover, die Tatsache, dass es sich um eine Übernahme handelt, wurde nie erwähnt.

In einer gemeinsamen Erklärung veröffentlichten Gamesys und Virgin Games am 7. Januar, dass die Gamesys Group Virgin Games übernommen hat. In der Erklärung heißt es weiter, dass Gamesys weiter die Virgin Marke nutzen würde und die Markeneinheit ausgleichen würden, um internationale soziale und Echtgeld-Spieloptionen zu entwickeln.

Gamesys schloss bereits Partnerschaften mit Facebook für das Online Glücksspielprojekt Bingo Freindzy und Slots Friendzy in Großbritannien. Der ersten Veröffentlichung über die Übernahme folgt ein Beratungsprozess, in welchem die beiden Unternehmen die Einzelheiten der Veränderungen ausarbeiten. Dies betrifft unter anderem das Personal von Virgin Games, denn da Gamesys über ein großes und erfahrenes Mitarbeiterteam verfügt, wird möglicherweise ein Teil des Virgin Games Personal nicht benötigt.

Darüber hinaus wurde veröffentlicht, dass Gamesys die unterliegende Plattform ändern würde, damit sie besser mit der eigenen Technologie von Gamesys integrieren wird. Nachdem diese Veränderungen abgeschlossen werden, wird Virgin Games als neuer Avatar noch vor Ende März 2013 neu gestartet.

Gamesys wurde 2001 von Noel Mayden, Robin Tombs und Andrew Dixon zusammen mit vier Softwareentwicklern gegründet und zeigt ein erstaunliches Wachstum. Das Markenzeichen Jackpotjoy wurde 2002 gegründet und erfreute sich sofort großer Beliebtheit. 2011 steigerte sich das Bruttoeinkommen von Gamesys um 27% auf 125 Millionen Pfund. Der Name Gamesys steht heute für Professionalität und Integrität.

Recommended
Advertise
© 2022 live e casino All rights reserved.